Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 19 11 , 2017 23:45

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Bremse
BeitragVerfasst: 01 08 , 2013 11:26 
Hallo
nun als ich gestern vom Urlaub zurück kam wollte ich mit meinem Renaul Laguna Bj97Fahren
da sagte der Bordcomputer (Vollbremsung nichtmöglich fehler in einem bremsystem sofort anhallten.
habe auch bemerkt das unter dem Auto flüssikeit lag)
Nun was könnte das wohl sein und wie teuer kann das werden! würde mich über Rat und Tips freun
möchte auch nicht mehr soviel Geld rein schmeissen
Dank im vorraus an alle


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremse
BeitragVerfasst: 01 08 , 2013 13:11 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Hallo,

das kann im Grunde viel sein. Aber die Diagnose ist recht einfach.

1.) Wo war der Fleck genau? Unter einem der Räder oder an anderer Position?

2.) Haube auf und Behälter für Bremsflüssigkeit suchen (weiß beim Renault leider nicht wo der ist)
Diesen prüfen auf Inhalt Ist der leer dann ist die Flüssigkeit mit sehr großer Sicherheit Bremsflüssigkeit

3.) An der Position wo der Fleck war den Wagen aufbocken und das Rad runter (sofern er unter oder an einem Rad war)

4.) Erst Bremsschlauch prüfen. Oft werden diese porös und brechen auf (Kosten in der Regel um die 150-200 Euro für kompletten Service in freier Werkstatt)

Ist das nicht das Problem

5.) Bremskolben prüfen ob hier irgend wo Flüssigkeit austritt. Der Defekt ist teurer und wird sich geschätzt um die 350-500 Euro belaufen.

Ist hier das Problem auch nicht zu finden oder war der Fleck eh wo anders:

Jetzt kann es nur noch der Hauptbremszylinder oder der Hydraulikblock sein. Beides ne relativ teure Sache wenn man den Wert des Wagens bedenkt.
Grundlegend tippe ich aber auf nen Bremsschlauch und die sind günstig zu ersetzen. Da ist eher die Frage ob man nicht die anderen auch kontrolliert und mitmacht, der Satz Schläuche liegt eben so bei oben genanntem Wert plus Bremflüssigkeit und Arbeit.

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Bremse
BeitragVerfasst: 02 08 , 2013 08:25 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 27 09 , 2003 16:05
Beiträge: 3052
Plz/Ort: Zittau
Hi,

zur Not muss man bei solch einen Wagen eben auf Gebrauchtteile zurückgreifen, das macht aber bei Bremsleitungen keinen Sinn, aber sicher beim Hydraulikblock und beim Bremskolben. Es kann aber auch das ABS Steuergerät eine Macke haben, bzw einer der ABS Sensorringe ist vergammelt. Die Flüssigkeit unterm Auto kann auch Kondenswasser der Klimaanlage gewesen sein.

Kontrollier mal die Flüssigkeit unterm Auto ob die sie farblös ist oder nicht und ob sie eine grünliche Färbung hat. Glünliche Färbung = wirklich Bremsflüssigkeit, farb und geruchlos = Wasser. Im Zweifelsfall auf dem kürzesten Weg in die Werkstatt fahren, Mängel an der Bremsanlage können gefährlich sein und im Ernstfall über leben und tod entscheiden!

_________________
VW Passat 2,0 TDI
170PS @ 65000 km

verflossene Liebe...
Mercedes C 220 CDI T Modell

war mal... meine Ewige Liebe...

VW T4 Caravelle Bj. 99
2,5 Liter TDi
75KW/102PS
335000 km :?

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: