Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 21 11 , 2017 12:19

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Suzuki Wagon R - Rücklicht
BeitragVerfasst: 29 01 , 2004 18:44 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 29 01 , 2004 18:27
Beiträge: 5
Hallo Zusammen! :lachen:

Da ich schon seit einiger Zeit im Netz Hilfe gesucht habe, aber nichts finden konnte, hoffe ich hier Hilfe zu bekommen.

Bei meinem Suzuki Wagon R - BJ 8/98 ist das re. Rücklicht kaputt. Erst war es nur ein Wackelkontakt ( Funktionierte wieder mit einem Klapps :o ), aber jetzt nicht mehr.

Für dieses BJ gibt es leider nirgendwo eine Anleitung zur Selbstreparatur!
Ich weiss nicht wie ich an das Rücklicht dran komme, um die evtl. defekte Lampe auszutauschen, oder nach losem Kabel zu schauen. :cry:

Kann mir jemand helfen??? Wäre SUPER NETT!!!!

LG Christin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 29 01 , 2004 23:24 
Offline
Superuser
Superuser

Registriert: 29 11 , 2002 22:05
Beiträge: 3492
Hallo!

I.d.R. befindet sich "hinter" der Abdeckung der Rücklichteinheit im Innenraum (entweder Kofferraumklappe oder an der Seite rechts/links neben der Kofferraumklappe) eine kleine Klappe. Man sieht diese durch den Einschnitt im Verkleidungsmaterial. Diese kann man öffnen, dahinter verbergen sich die Fassungen mit der Glühbirne. Die Fassung muss aus der Rückleuchteneinheit rausgedreht werden (1/4 Umdrehung links/rechts und dann hast Du die Fassung mit kabeln und Birnchen in der Hand).

Hoffe das es einigermaßen verständlich ist :-)(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 01 , 2004 15:46 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 29 01 , 2004 18:27
Beiträge: 5
Hallo Junior,

erstmal vielen Dank für Deine Antwort! :)

Leider ist mein Suzuki einer von den ältern Modellen ( das Kantige ) wo sich die Rückleuchten in der Stossstange befinden. Und nicht wie bei den Neueren Modellen weiter oben neben der Kofferaumabdeckung. :(

Für mich sieht es so aus, als wenn ich die komplette Stosssstange abbauen müsste um an das Rücklicht heran zukommen! Aber da will ich nicht so einfach bei, weil ich nicht weiß ob das der richtige Weg ist.
Von innnen ist an die Rückleuchte jedenfalls nicht dran zu kommen.

Vielleicht hast Du, oder jemand anders doch noch einen Tipp??? :)

Thanks !!! :)

LG Christin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 01 , 2004 15:54 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 22 12 , 2003 00:14
Beiträge: 1538
Plz/Ort: Rheinland
Hi
dann müßte normalerweise das Blinkerglas ausgeschraubt werden (aber bitte mit einem vernünftigen Schraubendreher, sonst drehen sich die Schrauben doll)
mfg Sandman

_________________
woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...
Schau mal hier vorbei, vieleicht Gewinnste was....;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 01 , 2004 18:56 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 29 01 , 2004 18:27
Beiträge: 5
Zitat:
dann müßte normalerweise das Blinkerglas ausgeschraubt werden


...das würde ich ja auch machen, wenn von aussen Schrauben zu sehen wären. Die sind nur an der daruter liegenden Nebelschlussleuchte von aussen zu sehen.
Dewegen ja meine Frage mit der Stosstange.... :(

Trotzdem DANKE! :)

LG Christin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 01 , 2004 18:59 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 22 12 , 2003 00:14
Beiträge: 1538
Plz/Ort: Rheinland
komisches Auto fährst Du :o sorry dann kann ich auch nicht helfen ::?
Edit:
kann man vom Rad aus hinter der Stoßstange kein Verkleidung ab machen ? ich glaub nicht das man dafür die ganze Stoßstange demontieren muß, oder wie sieht ihr das Kolegen hier

ps der Griff an der Heckklappe ist echt cool cool) :o
mfg Sandman

_________________
woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...
Schau mal hier vorbei, vieleicht Gewinnste was....;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 30 01 , 2004 20:10 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 29 01 , 2004 18:27
Beiträge: 5
Zitat:
kann man vom Rad aus hinter der Stoßstange kein Verkleidung ab machen?
.....

.....doch, aber wie ich das sehe nur die ganze Stossstange....um überhaupt irgendwie ran zu kommen...

Ich habe grad eben auch mal eine Mail an Suzuki geschreiben, und denen das Problem ebenfalls geschildert. Mal sehen was die dazu sagen. Werde, wenn ich Antwort von denen habe, hier Bescheid geben.

Ich geb die Hoffnung noch nicht auf ;)....aber die Werkstatt schreit schon ganz LAUT...und das wegen einer defekten Glühlampe! Ich kanns nicht glauben.... :(

LG Christin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31 01 , 2004 01:00 
Offline
Superuser
Superuser

Registriert: 29 11 , 2002 22:05
Beiträge: 3492
Die Japaner sind eigentlich nicht dumm, ganz im Gegenteil. Von daher denke ich einfach mal, dass es so einfach geht, dass wir einfach nicht drauf kommen :mrgreen:

Denk doch mal naiv :lol: Ich würde mal schauen, ob sich die Rückleuchtenabdeckung nicht rausklipsen lässt :sad:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 02 , 2004 15:23 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 29 01 , 2004 18:27
Beiträge: 5
Hallo,

ich habe heute eine Antwort von Suzuki bekommen.
Es ist in der Tat so, das die hintere Stossstange demontiert werden muss, um eine Glühbirne auszutauschen! Das ist echt der HAMMER! Und spottet jeder Beschreibung!


LG Christin


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 02 , 2004 16:31 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 22 12 , 2003 00:14
Beiträge: 1538
Plz/Ort: Rheinland
ist ja fast wie bei Porsche, um an die Zündkrzen zu kommen muß man den Motor ausbauen....nagut hauptsache es funds wider :o

_________________
woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...
Schau mal hier vorbei, vieleicht Gewinnste was....;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: