Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 24 11 , 2017 12:46

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 27 10 , 2010 09:04 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 08 10 , 2010 15:25
Beiträge: 40
Gruss

Hab mal ne Fahrwerkstechnische Frage und zwar bin ich ja immernoch auf Geräuschsuche bei meinem Touring und nun ist mir aber eingefallen das ich noch Fahrwerksteile von nem 318is Coupe rumliegen hab :( Hab da nicht dran gedacht.Nun aber das Ding meiner hat vom Werk aus M-Technik und der is nicht,kann ich trotzdem z.B. die Querlenker komplett also mit Gummilager und Radführungsgelenk so ohne weiteres bei mir rein Zimmern oder hat der M-Technik andere verbaut? Bremse würd ich auch gerne auf innenbelüftet umrüsten.

Punch


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 27 10 , 2010 11:12 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Wow Fahrwerk beim e36 ist ein Thema für sich vor allem bei einem Sondermodell wie dem 318is

die 318is waren immer etwas besonders vom gesamten Fahrzeugaufbau weil sie Teile kreuz und quer gemischt hatten aber nur mal auf das Fahrwerk angesprochen:

Im Grunde müsste alles aus dem Coupe auch in die Limo oder den Touring oder das Cabrio passen. Im Grunde sind die teile gleich. Cabrio und Coupe haben glaub andere Stabis und Verstrebungen von der Stärke her aber verbauen kann man das immer weil es auch passt.
Soweit ich weiß gab es bei Deinem Modell auch keine Niveau-Regulierung im touring also ist das auch kein Problem.
Jetzt aber zu den magischen zahlen Von Baujahr 90 bis 91 wurden andere Domlager und andere Stabihalterungen verbaut. Ab mitte 91 dann wurden die Domlager einem Update unterzogen und ab 6/92 dann auch die Stabis.
Wenn nun Deine Autos beide nach 92 waren ist der Umbau das Fahrwerks kein Problem und dürfte ohne Probleme klappen. Die M-Technik Querlenker und so weiter sind nur etwas verstärkt im Vergleich zu denen ohne M aber das ist egal.

Bei den Bremsen gibt es tolle Möglichkeiten die gehen hoch bis zur Anlage aus den M3, was aber immer mit Kosten verbunden ist. Ich weiß nicht ob Du teile dafür hast aber ich bin gerade dabei einen 325er Ringtauglich zu machen kannstmir ja mal ne PM schreiben vielleicht kannst ein paar teile gerade im Bereich Bremsen von mirbrauchen...

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 28 10 , 2010 11:24 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06 10 , 2004 13:17
Beiträge: 2731
Plz/Ort: Bad Homburg
Falls du wirklich was an den Querlenker machen willst, nimm Neuteile von Meyle!

Selbst die Querlenker mit dem "M" halten nicht viel länger, habe da mal im BMW Forum gehorcht als das bei mir der Fall war.

Zum Glück mußte ich nur die Hydrolager tauschen, das sind die Buchsen in denen die Quelenker drinstecken.

Mfg

_________________
Club 300.000 (Zur Zeit einziges Mitglied)
Don't waste your time or time will waste you...
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 28 10 , 2010 21:22 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
Kann ich nur bestätigen...

Meyle sind gute dinger...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 01 11 , 2010 13:24 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 08 10 , 2010 15:25
Beiträge: 40
Grüüüze,

wäre wohl auch sinnvoller als gebrauchte Teile einzubauen,hätte sich halt angeboten.Wer vertreibt MeyleTeile? Bremse ist schon umgerüstet und mein Wintergolf hat kein Bock auf Winter löl


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 01 11 , 2010 14:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
moin,

vertrieben wird´s bei ebay :scheini:

http://shop.ebay.de/?_from=R40&_trksid= ... Categories


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 02 11 , 2010 09:48 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 08 10 , 2010 15:25
Beiträge: 40
:-)(

Goil die gibts ja im Set mit allem drum und drann für den Kurs und ick wollt mir schon die gebrauchten Teile da rein kloppen, setzten 6 würd ick mal sagen!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 02 11 , 2010 12:33 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
ja klar für den Preis kannst die kaufen und dann selber machen das ist kein Act. ging bei uns ganz schnell in 3 Stunden waren die alten draußen und die neuen drinn. Fährt wieder wie ne 1 der Wagen. Lenkung geht messerscharf

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 03 11 , 2010 11:06 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 08 10 , 2010 15:25
Beiträge: 40
Coole Sache auf jeden Fall Dangöööö für den Tipp :::


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: frage wegen Touringreparatur
BeitragVerfasst: 03 11 , 2010 11:29 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06 10 , 2004 13:17
Beiträge: 2731
Plz/Ort: Bad Homburg
Ich habe aber schon mal von gefakten Meyle Teilen auf ebay gelesen, schau das du einen guten Verkäufer erwischst!

Ansonsten gibts die auch beim Fachhändler deines Vertrauens.

Mfg

_________________
Club 300.000 (Zur Zeit einziges Mitglied)
Don't waste your time or time will waste you...
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 16 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: