Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 22 11 , 2017 22:05

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 05 01 , 2011 22:59 
Hallöchen,

ich hab mal eine Frage bei meinem BMW 3er Bj 2006 ca 40.000km ist die Steuerkette gerissen, lt BMW Werkstatt ist dies nicht normal - deshalb wurde eine Kulanzanfrage beim Hersteller BMW gestellt. Antwort: 50% Übernahme der Ersatzteilkosten.
Kostenvoranschlag von der Werkstatt ca 3000€

Meine Frage:
Ist es normal, dass sowas bei der km Leistung passiert....wer sollte die Kosten tragen? Meiner Meinung nach BMW!
Was sagt Ihr dazu? EINE SACHE FÜR DEN ANWALT???

Um einen schnellen Rat würde ich mich freuen :-)
Liebe Grüße
Ladylike :-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 05 01 , 2011 23:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
mhm.... auf deine frage ob das normal sei, hast du ja vom händler schon ne antwort bekommen,das dies nicht normal ist... ist auch nicht... wenn das normal wäre ,würd sich keiner nen bmw kaufen :o ....

dein wagen ist bj. 2006.. d.h. in 4-5 jahren 40tkm.... ist wenig... ich vermute bist kurzstreckenfahrer... naja wie auch immer,hat sicher nichts damit zu tun..... da die garantie abgelaufen ist wird bmw wie du schon beschreibst nicht die kosten kompl. übernehmen.... sicher bist du verärgert,wäre ich auch, aber bmw kommt dir schon entgegen und zahlt trotz der nicht mehr vorh. garantie 50% der teilekosten....Das ist kulant und bmw müsste es nicht tun.... mit dem anwalt wirst da gar nichts erreichen, gerade weil die schon kulant sind....
wenn du dir ein dvd-player kaufst und dieser nen monat nach ablauf der garantie kaputt geht zahlt dir das auch (fast)keiner, in den meisten fällen gibts nicht mal kulanz....

ich würd zumindest den wagen so reparieren lassen, besser als wenn du nichts bekommen würdest....
ich bezweifel das der anwalt was drehen kann..... *hammer*


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 06 01 , 2011 23:15 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Also da schließ ich mich an. Das ist ein Defekt der so nicht auftreten darf. 40.000 Kilometer sind für eine Kette nichts. Die muß gut und gerne das 5-fache halten. Meine ist nun schon über 200.000 Kilometer drinn und noch gut in Schuss.

Nun zur Frage mit dem Anwalt. Da kann ich Dir keine verbindliche Auskunft geben und darf ich auch nicht, aber ich würd mal anfragen was einer sagt. Die Steuerkette ist ja kein Verschleißteil das einem Defekt unterliegen darf und nch der kurzen Laufzeit würde ich eher auf einen Materialfehler tippen und da ist nun die Frage in wie weit BMW trotz abgelaufener Garantie dafür haftbar gemacht werden kann. Wenn Du die Kundendienste bei BMW hast machen lassen bisher käme das vielleicht drauf an. Das Ding prüft zwar keiner auf Verschleiß, wieso auch weil die thoeretisch ewig hält. Und genau das ist der Aufhänger für den Schadensersatz.
Wobei hier wieder gegenzuhalten ist das sie schon 50% des Materials zahlen. Wenn dann schlägst Du wahrscheinlich nur noch Kosten für den Einbau etwas raus...

so long
the Unfrogiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07 01 , 2011 10:20 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06 10 , 2004 13:17
Beiträge: 2731
Plz/Ort: Bad Homburg
Ich würde es zuerst auch mit der freundlichen Schiene beim Händler versuchen, der kann dir ja auch noch Kulanz einräumen wenn du ein langjähriger, guter und vor allem netter Kunde bist.

Mfg

_________________
Club 300.000 (Zur Zeit einziges Mitglied)
Don't waste your time or time will waste you...
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 07 01 , 2011 21:31 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
der hat ja kulanz bekommen, 50% auf teile.... d.h. die kommen ihm doch entgegen,was sie eigentlich nicht bräuchten...


außerdem ist das mit dem verschleiß und der kette nicht ganz richtig... auch die kette ist ein verschleißteil... richtig ist das die ewig hält,trotzdem verschleißt diese auch.... beim motorrad muss schließlich auch hier und da mal nen kettensatz drauf.... und die sind vom der bauart her annähernd gleich :kloper:


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 10 01 , 2011 11:09 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06 10 , 2004 13:17
Beiträge: 2731
Plz/Ort: Bad Homburg
Aber die Antriebskette beim Motorrad ist schon ne andere Kiste.
Die läuft quasi ungeschützt und ist jeglicher Witterung ausgesetzt.
Außerdem wird die auch mehr belastet was Beschleunigung angeht, dazu noch einseitig...

Die Steuerkette hingegen hat es gut, die läuft immer durch das Ölbad und bleibt dadurch sauber.

Mfg

_________________
Club 300.000 (Zur Zeit einziges Mitglied)
Don't waste your time or time will waste you...
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Yahoo [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron