Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 22 11 , 2017 22:04

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Garantiefall
BeitragVerfasst: 31 01 , 2008 21:27 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 31 01 , 2008 21:16
Beiträge: 1
Hallo;)

ICh abe da ein kleines Problem..;)

Ich habe im september beim Händler (dementsprechend 6mon Garantie) einen Ford Fiesta style gekauft (bj98)...

Nun war der Auspuff kaputt...das heißt er ist durchgerostet...und zwar kurz vor diesem "kasten" (ich weiß leider nicht, wie es heißt, meine den teil des auspuffs, wo das auspuffrohr in diesen kasten übergeht, ganz am ende des auspuffs)

da der händler, wo ich das auto kaufte, weiter weg ist, war ich zunächst bei einem hier im ort...der meinte, dass der auspuff ausgetauscht werden müsse und ich drauf acht geben soll, dass ich mich nicht verarschen lasse, weil der andere händler evtl versuchen würde den alten auspuff (also den teil mit dem jasten) wieder dran zu friemeln...

Genau das war jetzt der fall..beim anderen händler (wo ichd as auto gekauft ahbe un der ja den garantiebestimmungen folge leisten muss) wurde jetztt nur das auspuffrohr (meine den teil,d er unterm auto verläuft und bis zu diesem "kasten") reicht ausgetauscht...(durchgerosten und gebrochen war der auspuff etwa 5-10cm vor diesem "kasten"

ich hatte eine hitzige Diskussion mit dem Händler , der mich nicht ernst nahm und meinte "der sei in rodnung, der andere händler wollte bestimmt nur nen auspuff verkaufen und er könne ja nicht alles austauschen" abwimmelte...

allein wegen der art und weise wie er sich verhalten hat, bin ich extrem verärfert und will dem ganzen nachgehen und nun meinung von leuten hören, die ahnung davon ahben (hab ich nämlich überhaupt nicht;)

Gibt es eine möglichkeit, sich dagegen zu wehren und durchzubringen, dass auch der hintere teil ausgetauscht wird?
Ist das nicht vollkommene verarsche, weil das ja quasi keine direkte reparatur, sondern wie ich es finde eine provisorische instandsetzung in der hoffnung, dass der erst wieder kaputt geht, wenn die garantie erloschen ist?

selbst in meinen augen sah der hintere auspuffteil wirklich durch aus..drinne hat es geraschelt und er ist komplett verostet ..alleine deswegen schon..ich mein der rost geht doch dann direkt auf das neue auspuffrohr über?


Wäre über antworten und hilfe wirklich SEHR dankbar!!!!


Vielen dank schonmal

lg;)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Garantiefall
BeitragVerfasst: 01 02 , 2008 01:50 
Offline
Elitedriver
Elitedriver

Registriert: 31 10 , 2002 11:36
Beiträge: 2412
Massai hat geschrieben:
Gibt es eine möglichkeit, sich dagegen zu wehren und durchzubringen, dass auch der hintere teil ausgetauscht wird?

Nein! So wie du den Sachverhalt schilderst, ist der Verkäufer seiner Verpflichtung aus der Sachmängelhaftung ausreichend nachgekommen. Er hat nämlich das schadhafte Teil kostenlos ersetzt, mehr kannst du wirklich nicht verlangen.

Bestimmt hat das Auto noch andere altersbedingte Gebrauchsspuren. Wenn du ein neuwertiges Auto haben möchtest, dann musst du dir so eins kaufen :o

Viele Grüße
Senior


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 02 , 2008 08:05 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Senior hat in diesem Fall leider recht. Der Auspuff ist einfach ein Stück das aus mehreren teilen besteht und das defekte wurde ausgetauscht. Der Defekt des Endtopfes (der Kasten den Du sicher meinst) ist ja nicht vorhanden da dieser noch dicht ist.
Rost wird sich immer ansetzen und der wird auch immer übergreifen bei billigen Auspuffanlagen egal was der Händler tut.

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Yahoo [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: