Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 19 11 , 2017 23:43

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
*bitte* *danke* :scheini: :( ::? :? :-)( :-( :lacher: :o ::: :mies: :knirsch: :lachen: :kloper: :?: :Pfeil: :shoot: *hammer* *nixweiss* *respekt* *tanz* :flöter: :ohgott: *bakup* *spam*
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die beiden angezeigten Wörter in das untenstehende Feld eingeben.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Und der Fehler ist jetzt dadurch weg?
Beitrag Verfasst: 20 09 , 2011 15:56
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Nee nicht Dein ernst oder? Mann den wechsle ich alle paar Kundendienste ganz automatisch bei mir.
Alter scheiß da ist es klar das nix läuft an dem Wagen.

Das würd ich der Werkstatt aber um die Ohren hauen das kannst annehmen. Geht ja keiner davon aus das der Wagen bei FORD selber nicht richtig gewartet wird.

so long
the Unforgiven
Beitrag Verfasst: 19 09 , 2011 07:54
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Servus dachte ich zuerst auch. War`s aber net!! Die Ford Werkstatt hatte den Fehlerspeicher durchforstet und jetzt die Krönung: Trotz Inspektion bei Ford war seit 198712KM der allererste Kraftstofffilter drin. Unglaublich aber War

Trotzdem Danke
Gruss de Andi
unforgiven hat geschrieben:
Hi,

das kommt wohl vor, entweder die Glühkerze am Ende oder das Relais das überlegt ob man Glühen muß oder nicht. Ich würde mal den Fehlerspeciher auslesen lassen, der wird Dir das Teil sehr genau benennen können.

so long
the Unforgiven
Beitrag Verfasst: 18 09 , 2011 18:04
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Was hat die Vorglühanlage mit nem Riss im Schlauch zu tun ::?
Beitrag Verfasst: 22 08 , 2011 21:37
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Das wird wahrscheinlich ein Riss oder Defekt im Unterdruckschlauch zum Ladedrucksensor sein! Haste den mal geprüft?
Beitrag Verfasst: 22 08 , 2011 19:59
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Hi,

ich würde die Glühkerzen mal außen vor lassen, weil sie wohl selten extra abgefragt sind. Das Beste ist wirklich den Fehler auszulesen, denn es kann auch etwas mit dem Kraftstoffsystem zu tun haben. Halt uns mal auf dem laufenden.

Ich weiß das ist ein Rat den du dir auch selbst denken kannst, aber eine Ferndiagnose ist sehr schwer und den Fehler wie du ihn beschreibst, ist mir auch nicht bekannt. Also hier im Forum kam er wohl noch nie vor, würd ich mal behaupten!
Beitrag Verfasst: 22 08 , 2011 17:21
  Betreff des Beitrags:  Re: Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
Hi,

das kommt wohl vor, entweder die Glühkerze am Ende oder das Relais das überlegt ob man Glühen muß oder nicht. Ich würde mal den Fehlerspeciher auslesen lassen, der wird Dir das Teil sehr genau benennen können.

so long
the Unforgiven
Beitrag Verfasst: 22 08 , 2011 07:10
  Betreff des Beitrags:  Focus Diesel BJ.2001 ruckelt beim fahren  Mit Zitat antworten
K5JBMServus, mein kollege fährt einen Focus TDCI. Jetzt geht beim fahren immer die Leuchte der Vorglühanlage an.
Kommt das von den Glühkerzen ???? Weil die Möhre war immer warm wenn das passiert ist.
Wer weis Rat und hat nen Tipp

Gruss de Andi
Beitrag Verfasst: 21 08 , 2011 14:45

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Gehe zu: