Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 22 11 , 2017 22:14

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
*bitte* *danke* :scheini: :( ::? :? :-)( :-( :lacher: :o ::: :mies: :knirsch: :lachen: :kloper: :?: :Pfeil: :shoot: *hammer* *nixweiss* *respekt* *tanz* :flöter: :ohgott: *bakup* *spam*
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die beiden angezeigten Wörter in das untenstehende Feld eingeben.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Leuchtdiode am Heizungsschalter defekt
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Leuchtdiode am Heizungsschalter defekt  Mit Zitat antworten
Guten morgen,

es kann durchaus sein, das es sich um eine kleine Glühbirne handelt bei dem Wagen die als zentrale Lichtquelle dient.
Hier hättest Du die Arbeit, das Du die Lüftereinheit abbauen musst und schauen musst wo die Birne ist.

Im Grunde musst meist mit den Lüftungsgittern anfangen. die lassen sich oft ausclipsen - dann hast im Normalfall ein paar Schrauben die das Ding öffnen lassen.

so long
the Unforgiven
Beitrag Verfasst: 22 09 , 2011 07:50
  Betreff des Beitrags:  Re: Leuchtdiode am Heizungsschalter defekt  Mit Zitat antworten
Hallo,
soweit ich das von BMW kenne sind die Dioden fest im Schalter verbaut. Da muss man den ganzen Schalter tauschen :knirsch:
Beitrag Verfasst: 21 09 , 2011 16:21
  Betreff des Beitrags:  Leuchtdiode am Heizungsschalter defekt  Mit Zitat antworten
Hallo miteinander,

an meinem 3 Jahre alten Ford Ka sind die Leuchtdioden am Heizungs- und Gebläseschalter defekt. Dies ist nicht wild, stellt aber in der dunklen Jahreszeit eine Fummelei dar, weshalb ich dies behoben wissen will. In diesem Zusammenhang meine Frage: Ist dies ein großer Aufwand und wie komme ich an die Leuchtdioden ran.

Danke und Grüße

manne
Beitrag Verfasst: 21 09 , 2011 14:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Gehe zu: