Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 24 11 , 2017 12:50

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
*bitte* *danke* :scheini: :( ::? :? :-)( :-( :lacher: :o ::: :mies: :knirsch: :lachen: :kloper: :?: :Pfeil: :shoot: *hammer* *nixweiss* *respekt* *tanz* :flöter: :ohgott: *bakup* *spam*
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die beiden angezeigten Wörter in das untenstehende Feld eingeben.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Unterschied: Pop-Off-Ventil , Wastegate-Ventil
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied: Pop-Off-Ventil , Wastegate-Ventil  Mit Zitat antworten
aaacchhhhhsssoooooo :scheini: *danke*
Beitrag Verfasst: 16 06 , 2010 12:00
  Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied: Pop-Off-Ventil , Wastegate-Ventil  Mit Zitat antworten
Na ich wollte testen ob das einer von Euch lesen kann ::: :flöter:
Beitrag Verfasst: 15 06 , 2010 23:44
  Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied: Pop-Off-Ventil , Wastegate-Ventil  Mit Zitat antworten
test??? wie test ::? :scheini: :scheini:
Beitrag Verfasst: 15 06 , 2010 22:39
  Betreff des Beitrags:  Re: Unterschied: Pop-Off-Ventil , Wastegate-Ventil  Mit Zitat antworten
test
Beitrag Verfasst: 15 06 , 2010 18:15
  Betreff des Beitrags:  Unterschied: Pop-Off-Ventil , Wastegate-Ventil  Mit Zitat antworten
Ein Pop-Off-Ventil ist ein sogenanntes Überdruckventil um ein anstehenden Überdruck auf der Verdichterseite eines turbogeladenen Motors abzulassen.
Die Funktion des Bauteils ist einfach.
Der Turbolader erzeugt einen Druck (Ladedruck) auf der Saugseite des Motors um den Füllgrad an Frischluft zu erhöhen (Leistungssteigerung).
Nun passiert folgendes:
Beim beschleunigen des Motors bis zu einer gewissen Drehzahl wird die Kupllung getreten und das Gaspedal losgelassen um in den nächsten Gang zu schalten.
Genau wärend des Schaltvorgangs dreht der Turbolader weiter und erzeugt einen noch höheren Druck auf der Saugseite,den Überdruck.
Durch den Überdruck kommt das Pop-Off-Ventil zum Einsatz,es öffnet ein Ventil am Pop-Off und lässt den Überdruck abblasen um den Ladedruck wieder zu optimieren.
Ein Pop-Off-Ventil hat trotz dessen es gern verbaut wird Nachteile:
-Der Überdruck ist eine Energieform die ungenutzt entweicht (Energieverlust).
-Der Turbolader wird durch den entweichenden Überdruck nicht abgebremst und dreht dadurch noch höher,wodurch wieder höhere Temperaturen und evtl. ein höherer Verschleiß zu stande kommt.

Um dem entgegen zu wirken hat man das Wastegate-Ventil erfunden.
Wastegate-Ventil ist fachlich ausgedrückt,um es einfach zu sagen ist es ein Bypassventil.
Das prinzip ist ähnlich dem Pop-Off,nur sitzt das Wastegate-Ventil auf der Abgasseite und nicht wie das Pop-Off auf der Ladedruckseite.
Um die Turbinendrehzahl zu verringern und den Ladedruck somit auch nicht unnötig zu erhöhen öffnet das Wastegate durch ein Stellantrieb einen Bypass,wodurch die Abgase die den Turbo antreiben am Turbinenrad vorbeigeführt werden direkt in das Abgasrohr.
Aber auch hier ist kein perfektes System vorhanden.
Dadurch das die Stelleinheiten auf der Abgasseite liegen,sind sie hohen Temperaturen ausgesetzt und daher sehr anfällig.
Trotzdem wird die Wastegatevarainte wohl die bessere sein,auch wenn man kein schönes abblasen im Motorraum höhren kann.
Beitrag Verfasst: 15 07 , 2009 20:26

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Gehe zu:  
cron