Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 21 11 , 2017 21:12

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Antwort erstellen
Benutzername:
Betreff:
Nachrichtentext:
Gib deine Nachricht hier ein. Sie darf nicht mehr als 60000 Zeichen enthalten. 

Smilies
*bitte* *danke* :scheini: :( ::? :? :-)( :-( :lacher: :o ::: :mies: :knirsch: :lachen: :kloper: :?: :Pfeil: :shoot: *hammer* *nixweiss* *respekt* *tanz* :flöter: :ohgott: *bakup* *spam*
Mehr Smilies anzeigen
Schriftgröße:
Schriftfarbe
Optionen:
BBCode ist eingeschaltet
[img] ist eingeschaltet
[flash] ist ausgeschaltet
[url] ist eingeschaltet
Smilies sind eingeschaltet
BBCode ausschalten
Smilies ausschalten
URLs nicht automatisch verlinken
Bestätigungscode
Bestätigungscode:
Um automatische Eingaben zu unterbinden, musst du die beiden angezeigten Wörter in das untenstehende Feld eingeben.
   

Die letzten Beiträge des Themas - Opel Batterie laden
Autor Nachricht
  Betreff des Beitrags:  Re: Opel Batterie laden  Mit Zitat antworten
Jo alle Antworten sind inhaltlich korrekt.
Falls die Batterie zu leer ist, lässt sie sich nicht mehr aufladen.
Ansonsten gilt: Ladegerät anschließen und warten!

Alles gute & Erfolg
Nissi! (:
Beitrag Verfasst: 08 10 , 2011 21:25
  Betreff des Beitrags:  Re: Opel Batterie laden  Mit Zitat antworten
Ich kann mich den Aussagen nur anschließen. Kauf dir ein vernünftiges Ladegerät oder, versuch das Auto mit Starthilfe zum Laufen zu bekommen. Und dann warten bis die Batterie wieder voll ist... :)
Beitrag Verfasst: 19 07 , 2011 17:32
  Betreff des Beitrags:  Re: Opel Batterie laden  Mit Zitat antworten
Uii, bloß nicht die Batterie öffnen! Entweder versuchen, Starhilfe von einem anderen Auto zu bekommen und dann sehr viel fahren damit die Lichtmaschine die Batterie weider lädt, oder Ladegerät kaufen und anschließen! Viel Erfolg
Beitrag Verfasst: 19 07 , 2011 17:15
  Betreff des Beitrags:  Re: Opel Batterie laden  Mit Zitat antworten
An der Batterie musst du wirklich wenig werkeln. (Ohne Strom)Einfach das Ladegerät schließen. Dann anschalten. Aufladen lassen Ladegerät auschalten und von der Steckdose entfernen...erst dann an der Batterie abmachen. Dann solltest du alles richtig gemacht haben... viel Glück!!
Beitrag Verfasst: 09 07 , 2011 02:26
  Betreff des Beitrags:  Re: Opel Batterie laden  Mit Zitat antworten
Hallo,
die Batterie mußt Du nicht aufmachen. Die Deckel habe kleine Entlüftungslöcher damit die Gase die beim Laden entstehen entweichen können. Immer daran denken - erst das Ladegrät stromlos machen wenn Du es anschließt oder auch beim wieder abnehmen!

Grüße hunny :-)(
Beitrag Verfasst: 14 02 , 2011 19:51
  Betreff des Beitrags:  Opel Batterie laden  Mit Zitat antworten
Moin wie tut man eine Batterie richtig laden? Habe gehört das man die Batterie zum Laden aufmachen muss! Stimmt das oder kann ich die so an ein Ladegerät hängen?
Beitrag Verfasst: 14 02 , 2011 17:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Gehe zu: