Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 18 11 , 2017 15:45

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 04 08 , 2011 01:05 
Hallo Kommunity
ich bräuchte dringend Rat zu der (berechtigten?) Rechung einer Werkstatt, da ich mich auf dem Gebiet gar nicht auskenne hoffe ich auf eure Hilfe.
Ich gab mein Auto in meine Stammwerkstatt mit der Instruktion einer großen Inspektion sowie das Auto für den TÜV fertig zu machen.
Folgendes wurde dabei bearbeitet: Im Rahmen der Inspektion neue Zündkerzen, Innerraumfilter sowie Kraftstofffilter und Ölwechsel (kein Keilriemen).
Zudem mussten vorne beide Federn sowie die Aufhängung der Federn sowie die Stoßdämpfer erneuert werden.
(Meine Wagen ist eine alte Mercedes A Klassen Bj 1999)
So das große Übel kam zum Schluss: eine Rechung über 1300 Euro (inklusive Mehrwertsteuer). dabei wurden 535 Euro (ohne Mehrwertsteuer) für das Material sowie der Rest für Arbeitszeit sowie Mehrwertsteuer veranschlagt.
Laut Rechnung wurden mir über 10 Arbeitsstunden berechnet.
Nun meine Frage : ist das gerechtfertigt?
ich habe die Rechung noch nicht beglichen, zudem hat mich der Mechaniker trotz nachfragen nicht über die Kosten informiert (hies er könne das noch nicht sagen, da die Teile erst bestellt wären). Zudem war meine Amatur nicht richtig zusammengesetz und ölverschmiert und die Bremsen quitschen nun...

ich bin für jede Hilfe dankbar!
Danke euch!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04 08 , 2011 09:29 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28 08 , 2002 13:24
Beiträge: 10242
Plz/Ort: Sulingen
Hallo,
hast Du vorher einen schriflichen Kostenvoranschlag bekomen?

_________________
Meine Heimat - Informationen Konsum - gute Gebrauchtwagen findet ihr hier


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 04 08 , 2011 09:35 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
also alles in allem würde ich die Rechnung wie folgt bewerten.

Kundendienst wie Du beschreibst in einer Werkstatt locker um die 300 Euro inkl Material. Hier würde ich auch fast 400 akzeptieren beim großen Umfang

Die Dämpfer vorne erneuern da bist mit originalteilen locker mal ein paar hunderter los. Ich hab gerade keine Werte für die Teile im Kopf aber wenn Du für neues Fahrwerk-Komoponenten bei einer A-Klasse vorne Deine 700 Euro löhnst inkl Einbau dann ist das auf jeden Fall auch gerechtfertigt weil Du kaum ran kommst an das Teil.

Alles in allem sind wir bei 1100 Euro in meinen Augen. wenn da nun noch Komplikationen dazu kamen die mal schnell 3-4 Stunden in Anspruch nehmen bist mit 1300,- Euro leicht am start, je nachdem.

Leider kann ich da immer schwer raten weil man ja auch sehen muß wie hängt der Mechaniker da dran an dem Teil. Gerade Fahrwerk beim Baby-Benz - da muß alles raus das da ran kommst, das kann echt dauern...

Also vom Preis her würdeich sagen kann das schon ran kommen.
Wie das mit der Absprache der Werkstatt ist weist Du selber. Sowas sollte man halt im voraus anmelden - auf der anderen Seite wenn der TÜV gleich dabei war hatte er auch net viel Zeit das zu melden sondern hats halt gleich gemacht. Da kannst Du aber das Verhältnis zu Deiner Werkstatt besser beurteilen wie ich...

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: Majestic-12 [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: