Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte
http://www.hunny.de/phpBB2/

BMW 1er F20
./bmw-forum-fuer-alle-bmw-modelle-wie-den-1er-3er-5e-f1/bmw-1er-f20-t26576.html
Seite 1 von 1

Autor:  Gernot [ 28 08 , 2014 13:48 ]
Betreff des Beitrags:  BMW 1er F20

Hallo Leute!
Ich bin ja nun seit kurzem ein 1er-Fahrer (F20) geworden.
Nachdem ich XENON habe und ich bei den Rückleuchten auch LED´s verbaut hab frag ich mich, warum es BMW nicht hinkriegt auch das Bremslicht in LED zu verbauen.

Meine eigentliche Frage ist nun, ob man die normale Glühbirne gegen eine LED-Birne tauschen könnte und wenn ja welche nimmt man da dann am Besten?

DANKE schon mal im Voraus!

Autor:  unforgiven [ 13 09 , 2014 23:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: BMW 1er F20

Hallo Gernot,

erst mal sorry für die späte Antwort aber der Süden hat gelockt und ich musste etwas Urlaub machen ;-)

Dann herzlichen Glückwunsch zu Deinem neuen Wagen. Schon ein Fronttriebler? Hoffe der fährt sich noch wie ein BMW... Ich kann die Entscheidung nämlich bei BMW nicht nachvollziehen, außer das es Kosten spart Aber naja schick ist der Wagen allemal...

Gut wieso sie nicht LED verbauen ist eine gute Frage. Ich tippe mal weil die LED zu anfällig sind. Wenn eine gewisse Anzahl von LED-Dioden in einem Feld defekt sind kann das gesamte Licht ausfallen auf dem Scheinwerfer (Bzw. Rückleuchte) Kann gut sein das die eine normale Lampe wegen der Sicherheit verbaut haben und sich das als Puffer lassen.
Im Grunde kannst Du aber sicher tauschen, musst nur drauf achten das Du die Lichtstärke und den Leuchtkegel der Lampe herbekommst was evtl. auch das Problem sein kann das es bautechnisch blöd ist. Im Grunde bin ich aber Markenfrei was da nimmst.

so long
the Unforgiven