Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 21 11 , 2017 21:08

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 31 12 , 2008 16:30 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 06 09 , 2007 12:23
Beiträge: 29
Hab mal wieder ein Prob mit meinem Polo 6N.
Diesmal ist es der Scheibenwischer Stockschalter. Ich kann den nicht mehr nach oben auf die normale Wischstellung stellen, als ob es klemmen würde oder etwas dazwischen hängt. :-(
Auch hat es von dort schonmal heraus gequalmt, aber nur kurz. :?

hab auch schon mal gelesen das ich das lenkrad ausbauen könnte und dann den stockschalter herausbekomme, aber wie bekomm ich das mit dem airbag vom lenkrad hin?

kann mit einer bei meinem prob weiterhelfen.....

danke und guten rutsch


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 31 12 , 2008 18:21 
Offline
Elitedriver
Elitedriver
Benutzeravatar

Registriert: 13 02 , 2004 22:45
Beiträge: 2347
Plz/Ort: Neukirchen
siehe hier: http://www.hunny.de/phpBB2/htopic,2479,qualm.html

_________________
***********************
Audi A4 Avant 2.4 / BJ. 2002


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 01 , 2009 11:43 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 06 09 , 2007 12:23
Beiträge: 29
ich glaube kaum das das was mit dem airbag zutun hat.
der scheibenwischerhebel läst sich nicht nach oben betätigen.
die intervall stellung nach unten und ziehen funktioniert.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 01 , 2009 14:19 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
hört sich für mich nach nen defekten schalter an.... ausbauen und neu sag ich!!! :::


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 01 , 2009 16:35 
Zitat:
ich glaube kaum das das was mit dem airbag zutun hat.
why not?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 01 , 2009 17:10 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
mit dem airbag hat es auch nichts zu tun....(in diesem sinne)


gemeint ist,wenn der schalter ersetzt wird muss die airbageinheit ausgebaut werden um das lenkrad auszubauen um dann wiederum den schalter zu ersetzen.....

der ausbau sollte da nur vom geschulten personal durchgeführt werden,da es gewisse richtlinien gibt an die man sich lieber halten sollte!!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02 01 , 2009 21:31 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 06 09 , 2007 12:23
Beiträge: 29
oh ja die richtlinien, sind ja da um sie zu umgehen..... .
cool)
kann mir denn jemand sagen wie ich das lenkrad ausbauen kann?

bringt mich alles nicht weiter wenn der verdammte schalter blockiert und ich nicht wischen kann.... :-)(


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 01 , 2009 13:57 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
Zitat:
oh ja die richtlinien, sind ja da um sie zu umgehen..... .


sagt man gern.... ich hab schon gesehen wie einer das ding bei einer reperatur kommen sehen hat... der lag erst mal da wie ne fliege!!!!

die dinger haben unheimlich power!!! gerade dann wenn die prallplatte losgeschraubt ist und die hände im spiel sind!!!

halt die an die anweisungen,dann passiert auch nichts :::


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 03 03 , 2009 08:37 
so, endlich hab ich den defekten lenkstockschalter wechseln können.
hab es aber dann doch beim mechaniker machen lassen da ich 1,5 std beschäftigt war diesen verdammten airbag vom kenkrad zu trennen und am ende kapitulieren musste :-? :-(

das ganze hat mich am ende 30 € arbeit gekostet.
:o


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: 0 Mitglieder


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: