Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 19 11 , 2017 10:23

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 24 02 , 2009 19:18 
Hallo zusammen
Ich habe einen Passat Variant 35i,Bj.1990, 90 PS, 1,8l.
Mein Problem ist, dass der Wagen beim gasgeben (nach dem Schalten) nicht reagiert. Er fängt das Stottern an, bekommt im ersten moment nicht genug Sprit.
Es wurden bereits ausgewechselt: Temperaturfühler für die Einspritzanlage, Verteilerkappe und Finger.Zündkerzen und luftfilter sind noch o.k.
Wo liegt der Fehler?
Zur not kann ich noch das Steuergerät austauschen,wenn nötig.
Oder ist der Benzinfilter zu?bzw. wo befindet sich dieser?
Bitte um Hilfe.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24 02 , 2009 22:17 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 22 12 , 2003 00:14
Beiträge: 1538
Plz/Ort: Rheinland
Kraftstofffilter müßte beim Passat unten neben dem Tank liegen, ist eine silberne Blechdose.

_________________
woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...
Schau mal hier vorbei, vieleicht Gewinnste was....;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24 02 , 2009 22:41 
sandman hat geschrieben:
Kraftstofffilter müßte beim Passat unten neben dem Tank liegen, ist eine silberne Blechdose.


DANKE für deine hilfe.
Ich werde sobald ich eine bühne bekomme, nach dem kraftstofffilter sehen.Vieleicht ist dann das stottern weg und der wagen hat wieder "power".


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25 02 , 2009 00:06 
Offline
junior Profi
junior Profi
Benutzeravatar

Registriert: 06 07 , 2004 21:52
Beiträge: 406
Plz/Ort: Vechta
Drosselklappenansteller kann auch die Ursache sein!
hatte ich letztens auch das Problem kostet bei VW ca. 150€ich habe ihn auf dem Schrott für 70 bekommen.

Mfg.

Christian


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: nimmt schlecht Gas an
BeitragVerfasst: 25 02 , 2009 18:50 
Offline
junior Profi
junior Profi

Registriert: 29 08 , 2006 19:20
Beiträge: 340
Hallo Gast,
die Fehlerbeschreibung hört sich nach Funkenüberschlägen an.
Hört das Stottern auf wenn die Drehzahl etwas höher wird?
Wenn ja, dann sind Kerzenstecker und Zündkabel Fehlerquelle eins.
Verteilerkappe und Finger sind i.O. ( hast Du die versuchsweise mal getauscht ? )
Dann prüfe noch ob die Beschleunigungsanreicherung arbeitet. Das Kaltstartventil muss beim Gas geben kurz angesteuert werden.
Gruß Udo


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: nimmt schlecht Gas an
BeitragVerfasst: 25 02 , 2009 19:29 
willym hat geschrieben:
Hallo Gast,
die Fehlerbeschreibung hört sich nach Funkenüberschlägen an.
Hört das Stottern auf wenn die Drehzahl etwas höher wird?
Wenn ja, dann sind Kerzenstecker und Zündkabel Fehlerquelle eins.
Verteilerkappe und Finger sind i.O. ( hast Du die versuchsweise mal getauscht ? )
Dann prüfe noch ob die Beschleunigungsanreicherung arbeitet. Das Kaltstartventil muss beim Gas geben kurz angesteuert werden.
Gruß Udo



Habe die Verteilerkappe und den Verteilerfinger ausgetauscht, problem ist weniger geworden,aber nicht ganz weg.
werde am freitag noch die zündkerzen wechseln.das zündkabel ist ca. 1 jahr alt.
man bot mir an, das steuergerät auszutauschen,aber ob es das bringt?

Ich danke allen für ihre schnelle hilfe,wobei ich nicht wirklich alles machen kann.
mfg. jürgen


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 03 , 2009 12:12 
habe das gleiche problem mit nem 95ér passat 2,0 115ps
im .gang bei 50 kmh und im 5. bei 90 kmh fängt er an zu stottern und nimmt kein richtiges gas an.ab und an hat er dieses auch im standgas...auffällig ist nur das er die drehzahl trotzdem hält .ob im standgas oder auch bei fahrt...kerzen ,luftfilter ,zündkabel,zündverteiler sind neu .
dieses problem ist aber auch nicht immer .
kat wurde mir auch schon gesagt das dieser dicht sein kann aber bei 180000km kann ich mir das nicht vorstellen.also was soll das sein?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 03 , 2009 14:30 
Offline
Profi
Profi

Registriert: 19 11 , 2003 18:54
Beiträge: 805
Ich würde bevor ich irgendwelche Teile austausche zuerst den Fehlerspeicher abfragen. Das kann viel Geld sparen.

_________________
Jeder schlechte Tag,
ist ein verlorener Tag!!

<(°¥°)>
Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 03 , 2009 15:33 
der fehlerspeicher ist der jenige der rchts unterm tacho sitzt?
dortkonnte kein fehler ausgelesen werden...


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15 03 , 2009 15:48 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 22 12 , 2003 00:14
Beiträge: 1538
Plz/Ort: Rheinland
schaut euch beide doch mal den Vergaserflantsch an, wenn der falsch Luft zieht läuft der Motor auch nicht richtig, bei laufenden Motor am Vergaser wackeln oder mal mit Bremsenreiniger auf den Flansch sprühen, sollter sich was änder ist der Flansch hin,
@ Gast mit der 2.0L Maschinen,
bei dir kann auch der Verteiler defekt sein, schau mal im Stand wie hoch die Drehzahl geht, wenn der nicht bist zum roten Bereich kommt, brauchst n neuen.
gruss Sandman

p.s. ich weis das der Motor kein Vergaser hat, aber es ist einfacher als jedesmal Zentraleinspritzeinheit zu tippern :o

_________________
woher soll ich wissen was ich denke, bevor ich höre was ich sage...
Schau mal hier vorbei, vieleicht Gewinnste was....;-)


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: Google [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: