Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 22 11 , 2017 22:17

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Beule am rechten Kotflügel
BeitragVerfasst: 10 08 , 2008 11:51 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 23 01 , 2006 21:20
Beiträge: 13
Plz/Ort: Lübeck
Moin , gestern habe ich mir eine fette Beule eingefangen.Hat doch so ein kleines Kind ihr Spielzeug aus dem Fenster geworfen .Und voll auf den Wagen.Ich natürlich hin. Er sich tausendmal für sein Kind entschuldigt.Und er hat keine Versicherung,so sagte er es mir.
Nun wollte ich mal Fragen ,was das kostet ,so eine Beule rauszudrücken.Oder kann man es auch selber machen?


Bild

Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 08 , 2008 12:01 
Hi
wenn die Kante ok ist kann Dir das ein Beulen doc. für ca 200 Euro rausdrücken!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 08 , 2008 16:13 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 20 12 , 2003 11:26
Beiträge: 1717
Plz/Ort: Bordesholm
Versicherung hin oder her!
Eltern haften für ihre Kinder und Fertig!!!!!
Lass Papa mal schön bezahlen!!!!!
Ein Beulendoc sollte die Delle aber ohne Probleme wegbekommen.
Ich schätze mal eher 120 bis 150 Euro!!!

_________________
Wenn ich Benz fahren will, ruf ich mir ein Taxi !!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 08 , 2008 17:19 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28 08 , 2002 13:24
Beiträge: 10242
Plz/Ort: Sulingen
Also Kinder unter 7 Jahren sind grundsätzlich nicht versichert. Hat Papa kein Geld sieht es schlecht aus!
Denke aber auch das das ein Doktor hinbekommt nur würde ich auch versuchen das Geld dafür wieder zu bekommen!

PS aus welcher Höhe flog da eigendlich was aus dem Fenster ::? Die Beule möchte ich nicht am Kopf haben :-? :-?

_________________
Meine Heimat - Informationen Konsum - gute Gebrauchtwagen findet ihr hier


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 10 08 , 2008 19:29 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
Also ich sprech mal aus erfahrung...

so wie die beule auf dem pic aussieht ist mittig der beule nen knick...somit kannste das komplett ausbeulen knicken...
selbst wenn die beule gut rausgeht,lack muss sicher drauf und da wären wir schon bei mehr wie 200 € .... ich geb rdm aber recht,versicherung hin oder her,sicher ist es dumm gelaufen für den papa,aber hat er auch ne gewisse aufsichtspflicht!! und wenn das kind ohne aufsicht am fenster rumturnt und spielzeug rauswirft ist die beule noch harmlos!! wenn statt das spielzeug das kind nen adler gemacht hätte,würde es etwas bitterer aussehen!!!!

ich würd zum beuledoc. eiern und erst mal nen kostenvoranschlag geben lassen,danach mit dem papi reden und wenn das geklärt ist auch die kostenübernahme schriftlich festhalten und ganz wichtig fotos behalten bis die rechnung bezahlt ist!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11 08 , 2008 07:28 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Vorsicht mit Versicherung. Diese muß NICHT bezahlen wenn der Vater seiner Aufsichtspflicht nachgekommen ist.
Der Aufsichtspflicht nachgekommen ist er insoweit weildas Kind in der Wohnung war also somit keine Handhabe und man bleibt auf dem Schaden sitzen. Das gilt für Kinder bis 12 oder gar 14 Jahren.

Du kannst höchstens eine Schadensersatz-Klage anstreben dabei wird berücksichtigt wie alt der Wagen ist (älter als 8 Jahre so weit ich weiß Verkehrswert gleich 0) und wie hoch der Schaden ist um überhaupt eine Schadensersatzfrage zu klären.

Glaub mir aus Erfahrung bin ich da auch schon auf einem Schaden sitzen geblieben. Ich würde immer noch auf dem guten Willen bleiben sonst kann es sein das Du leer ausgehst.

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11 08 , 2008 11:19 
Offline
Superdriver
Superdriver
Benutzeravatar

Registriert: 20 12 , 2003 11:26
Beiträge: 1717
Plz/Ort: Bordesholm
Sorry A.N.T.R.A.X., mein bester Kumpel ist Beulendoc, allerdings in Bremen, sonst hätte ich für Golfer123 was anleiern können.
Die Delle ist absoluter Peanuts für einen geübten Beulendoc.
Hab schon Bilder gesehen von Dellen und richtigen Beulen über Knicke an der Karosse, wo man hinterher schon von einem kleinen Wunder sprechen kann, das der Beulendoc sowas weg bekommt.

Vor ein paar Jahren hatte ich mal eine Kerbe in meinem e46. Hatte auch im Forum darüber berichtet.
Ein ziemlich heftiger Türrempler an meiner Tür hinten rechts.
Ca. 6 cm lang und fast einen halben cm tief.
Das Ding hat mein Kumpel ohne Probleme in 15 Minuten ausgebeult.

Bei meinem Schwiegervater hat er eine handflächengroße Beule an der Heckklappe eines Meriva ausgedrückt. Die Delle ging sogar über den Falz an der Klappe. Das Ergebnis war unglaublich.

_________________
Wenn ich Benz fahren will, ruf ich mir ein Taxi !!!!


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11 08 , 2008 15:16 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Hier hab ich gleich noch die passende Info zu dem Fall gefunden:
----------------------------------------------------------------------------
Eltern haften für ihre Kinder...

das klingt logisch, stimmt aber nicht immer. Eltern haften nicht automatisch für jeden Schaden, den ihr Kind verursacht. In der Regel können sie nur für ihr eigenes Fehlverhalten, wie etwa die Verletzung ihrer Aufsichtspflicht, zur Rechenschaft gezogen werden. Das Amtsgericht München urteilte zum Beispiel, es sei zulässig, ein siebenjähriges Kind in der Nähe der Wohnung Fahrrad fahren zu lassen, ohne es ständig zu beaufsichtigen. Der Junge hatte mit seinem Rad den Hof vor der elterlichen Wohnung verlassen und auf der Straße ein BMW-Cabriolet gerammt. Die Richter urteilten, der Unfall sei auf eine „spontane Fehlreaktion“ des Kindes zurückzuführen, die „nie“ ausgeschlossen werden könne. (AG München, Az. 322 C 3629/07)

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 11 08 , 2008 19:51 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 28 10 , 2004 21:34
Beiträge: 2636
Plz/Ort: NORDSCHLEIFE
mag sein rdm,ich kann nur aus meiner erfahrung sprechen... sicher wenn man nen richtig guten an der hand hat der bekommt das wieder glatt,aber ich bezweifel das es ohne lacken sein wird...
der lack wird sicher platzen....

:o


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12 08 , 2008 10:16 
Offline
Site Admin
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 28 08 , 2002 13:24
Beiträge: 10242
Plz/Ort: Sulingen
@ RDM787

sag mal fährt der auch über Land? Wir haben hier keinen Beulendoktor. Ich wohn ca 40 vor Bremen!

_________________
Meine Heimat - Informationen Konsum - gute Gebrauchtwagen findet ihr hier


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 14 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Yahoo [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: