Autoforum,Auto,PKW,KFZ;Oldtimer,Youngtimer oder Sammlerobjekte

Ein Markenunabhängig Portal.Hilfe wenn das Auto kaputt oder defekt ist
Aktuelle Zeit: 24 11 , 2017 03:54

das Autoforum durchsuchen


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 14 11 , 2010 10:46 
Hallo mein golf 3 GTI 2,0 2e wird während der Fahrt nicht mehr richtig warm ich hBe jetzt schon das dritte Thermostat alle neu temperaturgeber auch schon drei neue verbaut und kein Unterschied im stand erreiche ich 90grad und fahre ich dann los geht er auf 70 wieder runter fahre ich gleich los wenn er kalt is dauert es ewig bis ich überhabt mal 70grad erreiche nun weiß ich selber nicht mehr weiter woran es liegen kann vll habt ihr ja noch nen Tip der weiter hilft


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 15 11 , 2010 11:40 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 06 10 , 2004 13:17
Beiträge: 2731
Plz/Ort: Bad Homburg
Vielleicht ist deine Temperaturanzeige defekt?

Welches Kombiinstrument hast du denn verbaut?

Mfg

PS: das hatte ich bei meinem Golf auch :o

_________________
Club 300.000 (Zur Zeit einziges Mitglied)
Don't waste your time or time will waste you...
Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16 11 , 2010 15:20 
Den orginalen GTI Tacho den habe ich auch schon getauscht habe aber keine Verbesserung feststellen können


Diesen Beitrag melden
Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 16 11 , 2010 15:51 
Offline
Moderator
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 29 11 , 2003 19:35
Beiträge: 3366
Plz/Ort: nähe Ulm
Hmm das klingt sehr seltsam denn in der Regel ist das der Thermostat der nicht mehr schließt und daher nur der große Kühlkreislauf offen ist, was dazu führt das der Wagen lange kalt bleibt.
Aber das er so kalt wird und schnell wieder abfällt ist schon seltsam. Hast Du das Kühlwasser-Gemisch auch richtig eingestellt oder das Glysantin pur rein geschüttet?

Sonst ist es eher seltsam wenn der Wagen kalt wird, meist werden die Autos zu heiß. Der Wärmetauscher der Heizung ist OK. Kommt im Innenraum auch kalt wenn Du auf kalt stellst oder nur heiße Luft???

so long
the Unforgiven

_________________
- Erst OPEL Kadett E-Coupe Sondermodell Frisco, was ein geiler Wagen...
- Dann BMW E36 323i Coupe - tiefer, breiter, schöner´und schneller
- Dann BMW E39 530D - tief, nicht mehr so breit aber total schön
- Jetzt BMW E61 535D - tief, und noch weniger breit und jetzt ein Touring

- Das Projekt BMW E36 325i für den Ring ist fertig.


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 14 07 , 2011 18:00 
Offline
Newbie
Newbie

Registriert: 25 06 , 2011 09:26
Beiträge: 12
also für mich klingt es auch stark danach, als ob ständig der große kühlkreislauf offen ist (der dann durch den fahrtwind übermäßig abgekühlt wird). kannst du nicht irgendwie prüfen, ob es wirklich nciht der große kreislauf ist, der durch den thermostatdefekt offen ist?


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO. >AutoScout24 - HIER IST ALLES AUTO.


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]



Wer ist online?

Mitglieder: Bing [Bot], Google [Bot], Yahoo [Bot]


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron